Sex-Cam – alles sehen und nichts fühlen

Sex Cam unter Partnern - Vorsicht bei Fremden | Viesturs Kalvans adobe stock

Beim Gedanken an eine versteckte Kamera im Schlafzimmer fühlen sich die meisten Menschen unwohl. Jedoch meint die erotische Spielart „Cam Sex“ nicht ungewollte Filmaufnahmen beim Sex im Stil von Barney Stinson aus „How I Met Your Mother“. Stattdessen schauen sich die Gespielen via Webcam gegenseitig bei sexuellen Handlungen und der Selbstbefriedigung zu.

Bestseller Nr. 1
Sex Zimmer Küche Bad Episode 8
  • Amazon Prime Video (Video-on-Demand)
  • Céline Beran, Jana Riva, Lukas White (Schauspieler)
  • Lars Parlaska (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Wie funktioniert der Sex über die Cam?

Laut der ElitePartner-Studie aus dem Jahr 2019 führten 43 Prozent der Deutschen bereits eine Fernbeziehung. Leben Liebende räumlich voneinander getrennt, bedarf es der Kreativität, um dennoch die Erotik aufrechtzuerhalten. Um sich trotz der Entfernung gegenseitig Lust zu bereiten, kommen alternative Sexspielarten infrage. Die „Liebe auf Distanz“ funktioniert mit dem Telefon oder der Sex Cam.

Live Cam Sex kommt für Singles und Paare gleichermaßen infrage. Liebespaare und Gespielen beobachten den jeweils anderen Partner bei sexuellen Handlungen. Singles finden online in einem Sex Cam Chat Gleichgesinnte oder nehmen die Dienste von Cam-Girls oder -Boys in Anspruch. Kostenpflichtige Angebote finden sich auf Sex-Cam-Websites sowie auf bekannten Online-Pornoportalen.

Bestseller Nr. 1
Hotel Desire
  • Amazon Prime Video (Video-on-Demand)
  • Saralisa Volm, Clemens Schick, Jan-Gregor Kremp (Schauspieler)
  • Sergej Moya (Regisseur) - Sergej Moya (Autor) - Julia Lischinski (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

Unabhängig von der Art ähnelt sich die Vorgehensweise. Die erotische Spielart setzt eine stabile Internetverbindung sowie mindestens eine Webcam voraus. Damit sich zwei oder mehr Partner gegenseitig bei sexuellen Handlungen beobachten können, braucht jede Person eine eigene Kamera. Die Spielart nennt sich dann Cam-to-Cam-Sex.

Alternativ zur klassischen Webcam kommen PC-, Tablet- oder Smartphone-Kamera als technische Ausrüstung infrage. Um bei den erotischen Handlungen die Kommunikation zu erleichtern, nutzen Paare Telefon und Webcam.

Was vor der eingeschalteten Kamera passiert, hängt von individuellen Wünschen und Vorlieben ab. Viele Paare empfinden es als erotisch, sich live vor der Sex Cam zu entkleiden, zu streicheln oder zu befriedigen. Bei der Selbstbefriedigung können verschiedene Spielzeuge zum Einsatz kommen:

  • Vibratoren und Dildos
  • Vibro-Eier
  • Penisringe

Ebenso kombinieren Paare diese Art Cybersex mit weiteren sexuellen Praktiken. In der BDSM-Szene eignet sich Cam-Sex, um den devoten Partner auf Distanz zu kontrollieren und verbal zu demütigen.

Bestseller Nr. 1
Dual Suction Vibe Klitoris Sauger für Frauen - 10 Stufen & G Punkt Vibration für Her, Wiederaufladbar & Klitoris Stimulator - Lovers Paradise, Schwarz
  • Erlebe Double Pleasure: Tauche ein in doppelte Ekstase mit unserem G-Punkt und Klitoris druckwellenvibrator für frauen. Mit 10 powerful Vibrationsstufen und 10 Saugstufen bietet dieses Spielzeug eine Vielzahl von Empfindungen.
  • Genieße Grenzenlose Erlebnisse: Befriedige dein Verlangen Tag und Nacht mit unserem dualen Saug Vibrator für Frauen. Mit dem mitgelieferten USB-Kabel kannst du unser Erwachsenen Spielzeug jederzeit ganz einfach aufladen.
  • Sorge für Aufregung im Schlafzimmer: Mit unseren untertauchbaren Vibratoren mit Klitorisstimulation kannst du auch im Wasser spielen. Sein flexible Design passt sich allen Körpertypen an, egal ob du ihn solo oder mit einem Partner genießt.
  • Doppelte Empfindungen, intimer Vibe: Dieser G-Punkt- und Klitoris Vibrator ist mit 2 leistungsstarken, aber leisen Motoren und 2 Druckknopf für diskrete und mühelose Benutzung ausgestattet.
  • Dein Vergnügungsparadies: Lovers Paradise bietet eine große Auswahl an intimen Qualitätsprodukten, von einfachen bis hin zu fortschrittlichen Spielzeugen, die deinen Bedürfnissen gerecht werden.

Welche Arten unterscheiden sich beim Sex vor der Kamera?

Die Deutschen gehören laut der 2021 veröffentlichten Porno-Statistik der Techniker-Krankenkasse zu den Weltmeistern im Pornoschauen. 12,4 Prozent des weltweiten Porno-Traffics stammen aus der Bundesrepublik. Beim Cam-Sex handelt es sich um eine Porno-Alternative, bei der die Zuschauer gleichzeitig als Mitwirkende agieren. Dadurch nehmen sie Einfluss auf das Geschehen und passen es individuellen Fantasien an.

Der Live-Sex vor einer Webkamera teilt sich grob in zwei Arten. Beim Free-Sex-Cam-Abenteuer steht bei den Gespielen die eigene Befriedigung im Mittelpunkt. Es existieren keine finanziellen Anreize. Anders verhält es sich bei kostenpflichtigenAngeboten.

Was macht das Free Sex Cam Spiel aus?

Ist der Sex per Cam kostenlos, finden sie meist mit einer vertrauten Person statt. Neben dem festen Partner handelt es sich um Internet-Bekanntschaften, mit denen bereits eine Vertrauensbasis besteht. Von Sex vor der Kamera mit Fremden ist abzuraten. Es gehört ein hohes Maß an Vertrauen dazu, einem anderen Menschen:

  • Sexfantasien mitzuteilen
  • Aufnahmen des eigenen halb nackten oder vollständig unbekleideten Körpers zu schicken
  • Bild- und Tonaufnahmen der Selbstbefriedigung zu überlassen

Allerdings kann es einen hohen Reiz haben, einen Fremden bei sexuellen Handlungen zu beobachten. Fühlen sich Menschen im Gegenzug von fremden Blicken bei Selbstbefriedigung oder Sex erregt, kommt Cybersex mit einer Zufallsbekanntschaft infrage.

AngebotBestseller Nr. 1
Logitech C270 Webcam, HD 720p, 60° Sichtfeld, Fester Fokus, Belichtungskorrektur, USB-Anschluss, Rauschunterdrückung, Universalhalterung, Für Skype, FaceTime, Hangouts, etc. - Schwarz
  • HD-Videogespräche über Skype und Co: Die Bildwiederholrate von 30 Bildern pro Sekunde sorgt für eine klare, flüssige und kontrastreiche Darstellung
  • Klar verständlich: Das integrierte Mikrofon mit Rauschunterdrückung sorgt für eine klar verständliche Stimmübertragung, auch in geräuschintensiven Umgebungen
  • Bessere, kontrastreichere Bilder: Bei Videogesprächen und Aufnahmen in lichtschwachen Umgebungen, passt sich die HD-Webcam C270 den Lichtverhältnissen an
  • Universalhalterung: Damit bringen Sie die Logitech C270 zum Beispiel sicher am Bildschirm an oder platzieren sie auf einem Regal
  • Clevere Wahl: Die preiswerte Webcam ist klein, vielseitig, anpassbar und eröffnet völlig neue Perspektiven für Videoanrufe

Potenzielle Partner für den Live Cam Sex finden sich in einem öffentlichen Sex Cam Chat. Dieser funktioniert zunächst wie ein klassischer Erotik-Chat. Die Teilnehmer tauschen Nachrichten und Fantasien aus. Passen erotische Vorlieben zusammen, kommt eine direkte oder indirekte Anfrage für diese Spielart. Letztere funktioniert mithilfe bestimmter Emojis, die Sex symbolisieren:

  • Aubergine
  • Pfirsich
  • Banane

Abhängig von individuellen Absprachen schalten ein oder beide Partner die Webcam an. Bei der ersten Variante bespielt sich einer vor der Kamera, während der andere zusieht. Via Chat oder Telefon gibt der Zuschauer Anweisungen, die sein gefilmter Gespiele umsetzt. Letzteres funktioniert ebenfalls beim Cam-to-Cam-Sex.

Achtung bei beim Sex vor der Kamera mit Fremden

Findet der Cybersex mit einem unbekannten Gegenüber statt, empfiehlt es sich, das eigene Gesicht zu verbergen. Das verringert das Risiko, dass:

  • ungewollt kopierte Videoausschnitte im Internet landen und den Betroffenen in peinliche Situationen bringen
  • gespeicherte Aufnahmen einen Erpressungsversuch nach sich ziehen
  • gespeichertes Bildmaterial ohne Wissen und Einwilligung des Gefilmten auf Pornoseiten landet und den Betroffenen beschämt

Neben einer Maske helfen virtuelle Filterprogramme dabei, das Gesicht zu verstecken oder zu verfremden. Ein weiterer Trick: Den Webcam-Ausschnitt verkleinern, sodass der Kopf nicht auf dem Bildschirm zu sehen ist.

Sex vor der Kamera als professionelle Dienstleistung

Neben Free Sex Cam gibt es die kostenpflichtige Alternative. Hierbei handelt es sich um eine Online-Dienstleistung von gewerblichen Cam-Girls. Seltener bieten Männer den Webcam-Sex gegen Gebühr an. Bei dieser sexuellen Spielweise stehen neben gegenseitigem Lustgewinn zumindest seitens der Akteure finanzielle Interessen im Vordergrund.

Beim kostenpflichtigen Webcam-Sex chatten oder telefonieren die Kunden mit den Akteuren. Wie beim kostenfreien Cam-Sex unterscheiden sich die Spielinhalte:

  • Kunden führen mit den Cam-Girls alltägliche oder erotisch aufgeladene Unterhaltungen
  • Zuschauer animieren Cam-Girls oder -Boys zu sexuellen Handlungen oder geben Anweisungen
  • Zuschauer und Cam-Girls schlüpfen in verschiedene Rollen

Für die virtuelle Interaktion mit den Cam-Girls oder -Boys bezahlen die Anrufer meist pro Minute. Das funktioniert hauptsächlich per Sofortüberweisung oder PayPal. Teilweise akzeptieren Cam-Sex- und Pornoportale Kryptowährungen. Anbieterabhängig verschaffen sie den Klienten die Möglichkeit, favorisierten Akteuren Geldspenden zu hinterlassen.

Vor der Suche nach einem Portal für diese Spielart empfiehlt es sich, wichtige Informationen zu den verschiedenen Websites einzuholen. Um die Seriosität eines Anbieters festzustellen, hilft ein Blick auf:

  • Impressum
  • Zahlungsmodalitäten
  • Bewertungen anderer Kunden

Geraten Cybersex-Fans an unseriöse Dienstleister, drohen neben finanziellen Verlusten durch überteuerte Preise weitere Probleme. Dazu können Erpressungsversuche seitens der Cam-Girls gehören.

Fazit

Beim Cam-Sex handelt es sich um eine sexuelle Spielart, die auf großen Distanzen funktioniert. Sie kommt für räumlich getrennte Paare und Gespielen infrage. Singles finden in einschlägigen Foren und Chats Gleichgesinnte. Wie beim klassischen Sex gilt bei erotischen Spielen vor der Kamera: Wohlbefinden und Sicherheit aller Beteiligten stehen im Vordergrund.