Spanking – wenn Schmerzen Lust bereiten

Spanking – Pohiebe
Spanking beim Sex – nur einvernehmlich | Foto: © deagreez bei adobe stock

Der Begriff Spanking stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt „eine Tracht Prügel“. Im erotischen Kontext meint diese „Prügelstrafe“ mehr oder minder schmerzhafte Hiebe auf den Po. Die Mischung aus Schmerzreiz, Demütigung und Erregung macht den Reiz dieser Spielart aus. Bevor Paare diese ausprobieren, sollten sie jedoch herausfinden, wie Spanking-Sex funktioniert und ob er ihren Vorlieben entspricht.

Was ist Spanking und warum gehört es ins Schlafzimmer?

Bei dieser sexuellen Spielart geht es darum, dem Sexpartner den Hintern zu versohlen und damit seine Lust zu wecken. Allerdings funktioniert das nur, wenn beide – aktiver und passiver Part – an diesem Spiel Gefallen finden. Ohne diese Zustimmung handelt es sich um Gewalt und damit um ein No-Go in der Beziehung.

Beim Spanking-Sex vergnügen sich Paare, bei denen sich der eine dominant und der andere devot verhält. Dementsprechend kommen bei Rollenspielen und beim BDSM Spanking weitere erotische Disziplinierungsmaßnahmen zum Einsatz.

Bestseller Nr. 1
Sarah Gregory Spanking 2
  • Spanking Porn, Red Ass, Smacking Porn, Slapping Porn, Stocking Porn, Punishment Porn, Caning, Caned, Cane Porn, Spanked
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren

Wie funktioniert Spanking beim Sex?

Schläge vor oder beim Sex hören sich abschreckend an. Doch eignet sich die Spielart für alle, denen die Vorstellung gefällt:

  • Kontrolle im Liebesspiel zu übernehmen oder abzugeben
  • Macht über den Sexpartner auszuüben oder dessen Macht zu spüren
  • Lustschmerz zu schenken oder zu empfangen

Im BDSM-Bereich kommt Spanking ebenfalls zum Einsatz, um den devoten Part lustvoll zu bestrafen oder zu demütigen.

Wie Paare ihren Spanking-Sex gestalten, hängt von ihren individuellen Vorlieben ab. Grundlegend funktioniert die Spielart nach einem einfachen Prinzip: Einer der Sexpartner schlägt mit der flachen Hand auf eine Körperstelle des anderen – vorzugsweise Po oder hintere Oberschenkel.

Spanking eignet sich dabei als Vorspiel oder um die Erregung beim Sex zu intensivieren. Letzteres klappt, wenn der aktive Part dem passiven beim Liebesspiel Klapse auf den Hintern gibt und dadurch die Durchblutung im Intimbereich steigert.

Bestseller Nr. 1
ANDOV Sex Möbel Chaiselongue Innenmöbel Sofa Entspannung Yoga Reiten Paare
  • 💯 SOFT ABER FEST: Solide Konstruktion aus hochdichtem Polyurethanschaum im Inneren, bedeckt von PU-Leder UKFR (Brandschutz), massiver Holzrahmen und schwarzen Beinen bietet die perfekte Kombination aus Komfort, Stützung und Sicherheit.
  • 🙌 YOGA, ENTSPANNUNG, LESEN & MEHR FÜR PAARE: Es wurde für mehrere Aktivitäten wie Yoga, Dehnübungen oder gemeinsames Genießen mit Ihrem Partner entwickelt. Außerdem können Sie es wie jedes gute Sofa für andere entspannte Aktivitäten wie Lesen, Musikhören oder Fernsehen Ihrer Lieblingssendung nutzen.
  • ⭐ VIELFÄLTIGES & MODERNES DESIGN: Seine Kurven sind so entworfen, dass sie sich perfekt an die Kontur des Körpers anpassen für mehrstellungsaktivitäten und können im Wohnzimmer, Schlafzimmer und jedem geräumigen Innenraum verwendet werden. Wenn Sie das Sofa aufrichten, kann es bei Nichtgebrauch in einem kleinen Raum aufbewahrt werden.
  • 👍 Rearrange and assembly: lightweight and easy to move. It comes in 1 box where only the assembly of the legs is required. Can be fitted in minutes, simply attach the sturdy plastic legs and you're ready to go.
  • 🔥UKFR FIRE PROTECTION: Product tested and in accordance with Shedule 1 Part I of UK Furniture and Furnishings (Fire) (Safety) Regulations 1988 (amended 1989, 1993 and 2010).

Varianten der Spielart

Beim klassischen Spanking prasseln die Klapse oder härteren Hiebe gerade, seitlich oder von unten auf den Po. Um die „Schlagfläche“ mit der flachen Hand oder einem Spielzeug gut zu treffen, bieten sich für den „Gespankten“ folgende Positionen an:

  • auf allen Vieren auf dem Bett knieend
  • vornübergebeugt stehend und sich über Sofa oder Waschmaschine beugend
  • knieend und den Oberkörper auf Couch oder Bett ablegend

Legen Paare bei diesem Rollenspiel auf Körperkontakt Wert, kommt ebenfalls das „übers Knie legen“ infrage. Dafür setzt oder legt sich der dominante Part auf Sofa oder Bett. Der devote Sexpartner liegt bäuchlings über seinen Oberschenkeln.

Der Vorteil: In dieser Position fällt es dem „Spanker“ leichter, die Arme des „Gespankten“ unter Kontrolle zu halten. Der Nachteil: Dem devoten Sexpartner können die Schenkel oder Knie des Dominanten unangenehm in den unteren Bauch drücken.

Was ist Pussy-Spanking?

In der Mehrzahl der Spanking-Geschichten meint das „erotische Verhauen“ Klapse auf den Po. Hier befinden sich ausreichend Muskeln und Fettgewebe, um die Wucht der Schläge zu dämpfen und ein Verletzungsrisiko in Grenzen zu halten.

Als Alternative für erfahrene „Spanker“ kommt das Pussy-Spanking infrage. Diese Spielart bezeichnet sanfte oder härtere Schläge auf die äußeren Schamlippen. Die Stimulation steigert die Durchblutung in der Vulva und löst ein lustvolles Prickeln aus. Dadurch kann sich der Sex intensiver anfühlen.

TIPP: Beim Pussy-Spanking beschränken sich die Schläge auf den Venushügel sowie die äußeren Schamlippen. Dabei ist es unerlässlich, die Schmerzgrenze der Frau zu berücksichtigen und im Zweifelsfall sanfter als gewünscht vorzugehen.

Welche Spielzeuge eignen sich?

Beim Spanking brauchen Paare kein Zubehör, da die flache Hand als „Schlaginstrument“ ausreicht. Für Spanking-Einsteiger bringt die „Handarbeit“ mehrere Vorzüge:

  • der dominante Part dosiert die Kraft seiner Hiebe leichter
  • die Hand auf dem Po schmerzt im Vergleich zu Paddel oder Peitsche tendenziell weniger
  • der „Spanker“ wechselt übergangslos zwischen Schlägen und Streicheleinheiten

Ein möglicher Nachteil: Beim Schlagen mit der Hand kann sich die Handfläche nach einigen Hieben erwärmen, kribbeln oder schmerzen.

Als Alternative zur Hand kommt beim Spanking-Sex ein Stoff- oder Ledergürtel zum Schlagen infrage. Dabei nimmt der „Spanker“ die Gürtelschnalle sowie das Gürtelende in eine Hand, sodass eine Schlaufe entsteht. Mit dieser schlägt er auf den Po des „Gespankten“.

Bestseller Nr. 1
PAEFIU Pferdepeitsche Mit PU-Leder,Leder-Sprungschläger, Englische Peitsche Mit Echtem Leder, Für Outdoor-Sport, Reitsport, Reitgerte Für Pferd Das Tägliche Training, Pferd Springen Renne
  • [Hochwertiges Material]:Unsere Reitgerte für Pferd aus Leder, stark und langlebig, hochwertiger Fiberglas-Schaft, weich und bequem, bricht nicht oder reißt nicht, bringt Ihnen eine gute Erfahrung.
  • [Multifunktionale Pferdepeitsche]:Die Reitgerte für Pferde ist ideal für das tägliche Training, Springen Rennen, Bühnenrequisite, Party oder Bühnenauftritt. Es ist ein bestes Geschenk für Freunde und Familie.
  • [Leicht und bequem]:Die Länge des Pferdes beträgt 45 cm, fühlt sich weich an und verursacht keine Unannehmlichkeiten beim Reiten.
  • [Klassisches Design]:Die Pferdepeitsche mit ergonomischem Design, exquisiter handgewebter Textur und rutschfestem Griff machen die Reitpeitsche einfach zu halten und zu bedienen.
  • [100% ZUFRIEDENHEIT]:Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte, und wir werden sie für Sie innerhalb von 24 Stunden lösen.

Andere mögliche Schlag-Werkzeuge aus dem Haushalt sind Pfannenwender, Kochlöffel oder Fliegenklatsche. Ebenso können folgende Sexspielzeuge zum Einsatz kommen:

  • Gerte
  • Flogger
  • Paddel
  • Peitsche
  • Rohrstock

Im Vergleich zum Hand-Spanking fällt es bei Hieben mit Hilfsmitteln schwerer, die eigene Kraft richtig einzuschätzen. Daher ergibt es Sinn, Spielzeuge mit Silikonüberzug zu wählen und zunächst mit leichten Klapsen zu beginnen.

Bestseller Nr. 1
Peitsche Klatsche Lederpaddel Paddel Leder-Gerte 60 cm Leder Fiberglas Profi Kombi
  • Feste federnde Lederpaddel Klatsche Paddel Ledergerte.
  • Dieses verstärkte Lederpaddel gehört zu den beliebtesten Produkten.
  • Gesamtlänge: 65 cm. Paddelkopf: 15 x 8 cm (Länge x Breite).
  • Paddelkopf: 15 x 8 cm (Länge x Breite).
  • Qualität von InstrumenteNRW mit Sitz in in Nordrhein Westfalen Deutschland.

Wo finden sich Spanking-Kontakte?

Befinden sich Mann oder Frau in keiner Liebes- oder Sexbeziehung, brauchen sie dennoch nicht auf Spanking-Sex zu verzichten. In Erotik- oder BDSM-Foren sowie -Portalen finden sie Spanking-Kontakte, die den dominanten oder devoten Part übernehmen. Empfehlenswerte Sexportale sowie deren Vorteile beleuchtet die Website faqerotik.com.

Bevor Spanking-Dates zustande kommen, klären die potenziellen Sexpartner die folgenden Fragen:

  • Wer übernimmt welche Rolle?
  • Wo findet das Treffen statt?
  • Bleibt es bei Schlägen mit der Hand oder kommen Spielzeuge zum Einsatz?
Sicherheits-Tipp: Vor dem Spanking-Sex ergibt es Sinn, ein Safeword zu vereinbaren. Sobald der „Gespankte“ dieses ausspricht, unterbricht der „Spanker“ augenblicklich die gerade durchgeführte Handlung.

Fazit

Beim Spanking erzeugen Schläge auf den Hintern Lustschmerz, der die Erregung beim Liebesspiel steigern soll. Damit die erotische Spielart beiden Sexpartnern Spaß bereitet, empfiehlt sich eine offene und ehrliche Kommunikation. Zudem hilft ein Safeword dabei, den Spanking-Sex sicherer und dadurch entspannter zu gestalten.