in

Was ist eine Taschenmuschi?

Taschenmuschi
Taschenmuschi – das stets bereite handliche Sexspielzeug für Männer | Foto: © pixs:sell

Hinter einer Taschenmuschi verbirgt sich ein Sexspielzeug, das sich gezielt an Männer richtet. Seinen ungewöhnlichen Namen verdankt der Masturbator seiner Funktion als künstliche Vagina. Im Grunde handelt es sich um eine feste Hülle mit einem weichen und anschmiegsamen Innenleben. Diese nimmt den Penis auf und erhöht dessen Stimulation bei der Masturbation. Bevor Männer die Taschenmuschi bauen oder kaufen, empfiehlt sich ein Blick auf die zur Auswahl stehenden Arten.

Die Taschenmuschi als Masturbationshilfe

Warum sich eine Taschenmuschi für Männer eignet, verrät der Amorelie Sexreport 2022. Laut diesem masturbiert die Mehrzahl der männlichen Befragten im Durchschnitt alle drei Tage. Zu den häufigen Hilfsmitteln bei der Selbstbefriedigung gehören laut Umfrage die eigenen Hände und die Fantasie.

Allerdings helfen auch Sexspielzeuge dabei, die Lust bei der Masturbation zu steigern und Befriedigung zu erlangen. Eines davon ist die Taschenmuschi, die als Ersatz der Vagina fungiert. Bei dem Sextoy unterscheiden sich mehrere Formen:

  • Hülle aus Kunststoff oder Leder mit weichem Innenleben aus Silikon
  • Nachbildung des weiblichen Geschlechtsorgans aus Plastik und Latex
  • Nachbildung eines männlichen oder weiblichen Pos aus Kunststoff

Alternativ existieren Taschenmuschis, die in Form und Design einem Mund ähneln. Sie ermöglichen eine Art Oralverkehr ohne eine zweite Person.

Bestseller Nr. 1
Masturbieren für Männer Masturbator Lmgoc 2 in 1 Pocket Pussy Groß Monsterform mit 3D Vagina Klitoris Anal Taschenmuschi Masturbatoren Doppelkanal Tragbare Erotik sex spielzeug für die männer solo
  • Der einzigartige, tierisch aussehende Masturbator ist so konzipiert, dass er ein „Pferd“ simuliert. Es hat ein sehr auffälliges Design mit einem realistischen Kopf, der dem Mund eines Monsters ähnelt und bereit ist, Sie einzuwickeln. Machen Sie das Erlebnis authentischer und hinterlassen Sie vollkommene Zufriedenheit. Fantasie und Freude.
  • Dieses männliche Sexspielzeug verfügt über zwei exklusive Passagen: Vagina und Anus. Mit abwechselnd erhabenen Texturen und Elastizität genießen Sie unvergleichlichen Massagekomfort und das umhüllende Vergnügen einer dichten, dicken Innenwand
  • Dieses Masturbationsgerät besteht aus hochwertigem flüssigem Silikonmaterial, das ungiftig, geruchlos und harmlos für den menschlichen Körper ist. Dieser hautfreundliche männliche Masturbator ist für die meisten Penisgrößen geeignet. Eicheltraining und Masturbation für Männer oder schwule Männer.
  • Dieser Masturbator für Männer wurde entwickelt, um ein Gleichgewicht zwischen Fülle und Tragbarkeit zu finden. Er gibt Ihnen die Flexibilität, Ihr eigenes Tempo und Ihre Lustposition zu steuern, um sie an eine Vielzahl von Szenarien und Positionen anzupassen.
  • Sexspielzeuge werden sorgfältig verpackt und transportiert. Auf der Verpackung befinden sich keine relevanten sensiblen Inhalte. Wenn Sie Fragen haben, geben wir Ihnen eine zufriedenstellende Antwort. Das Kundendienstteam von Lmgoc steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und wir bieten ein Rückgabe- und Umtauschverbot

Neben den klassischen Taschenmuschis, die auch unter dem Namen Gummimuschi oder Seemannsbraut bekannt sind, finden sich High-End-Varianten. Bei ihnen handelt es sich um elektrische Modelle, die vibrieren oder sich auf Knopfdruck erwärmen.

Siehe auch  Candaulismus – was ist das denn?
TIPP: Um eine elektrische Taschenmuschi bequem per App zu bedienen, empfehlen sich Bluetooth-fähige Varianten.

Woher stammt die künstliche Vagina?

Gut zu wissen: Vermutlich geht die Geschichte der Taschenmuschi auf die Zeit der Seefahrer zurück. Das erklärt, warum das Sexspielzeug auch den Namen Seemannsbraut trägt. Suchten Seemänner nach langer Zeit auf dem Meer sexuelle Befriedigung, sollen sie sich aus Tierhäuten eine Art Hülle zum Masturbieren gebaut haben.

Im Vergleich zu den heutigen Taschenmuschis handelte es sich um eine einfache Konstruktion. Der Vagina ähnelte sie nur in der Funktion als Penetrationshilfe. Inzwischen machte das Design der Masturbatoren große Fortschritte, sodass einige von ihnen auch äußerlich an einen weiblichen Unterkörper erinnern.

Keine Produkte gefunden.

Wie ist ein Masturbator aufgebaut?

Bevor Männer die Taschenmuschi selber bauen oder das gekaufte Sextoy erstmals benutzen, lohnt sich ein Blick auf Aufbau und Materialien.

Die einfachste Form des Masturbators ähnelt einem Zylinder aus Kunststoff oder Leder, der eine Öffnung für den Penis besitzt. Im Inneren der Taschenmuschi befindet sich ein Futter aus Silikon oder TPE. Die beiden gängigen Materialien für Sexspielzeuge punkten mit:

  • angenehmer Haptik
  • Hautfreundlichkeit
  • leichter Reinigung

Neben Masturbatoren mit glattem Innenfutter stehen Modelle mit strukturierten oder gerillten Innenwänden zur Auswahl. Ebenfalls steigern Noppen in der Taschenmuschi die Stimulation des männlichen Glieds.

TIPP: Zu den beliebten Sextoys zum Masturbieren gehören die „Fleshlights“, die äußerlich an eine Stabtaschenlampe erinnern. Dank ihres unauffälligen Designs fällt es leicht, sie unbemerkt zu Hause aufzubewahren oder diskret mitzunehmen.

Tipps für eine Taschenmuschi DIY

Mit einem Masturbator gelingt es Männern, ihre Selbstbefriedigung zu optimieren. Statt aber das Sexspielzeug zu kaufen, können sie die Taschenmuschi selber bauen. Als „Grundgerüst“ kommen dafür mehrere Haushaltsgegenstände infrage:

  • ein Glas und ein Küchenschwamm
  • eine Socke, ein Latexhandschuh und ein Geschirrhandtuch
  • eine Chipsdose, Einmalhandschuh und mehrere Schwammtücher
Siehe auch  Lebenslanges Lernen: Wie wichtig ist dies für die berufliche Zukunft?

Der eigentliche Aufbau funktioniert nach einem einfachen Prinzip. Der zylinderförmige Gegenstand – Glas oder Chipsdose – dient als Hülle der Taschenmuschi. Schwämme oder Geschirrtuch bilden das weiche Insert.

Damit sich das Sperma beim Orgasmus nicht im selbstgemachten Sexspielzeug verteilt, bedarf es eines Kondoms. Als Ersatz kommen Einmal- oder Latexhandschuhe infrage.

Achtung: Reiben Latex oder trockenes Silikon am Penis, dämpft das die Lust und führt zu Schmerzen. Um das zu vermeiden, nutzen Männer ausreichend Gleitgel, wenn sie sich mithilfe der Taschenmuschi befriedigen.

Beim Bau eines Masturbators brauchen Männer ein wenig handwerkliches Geschick und Kreativität.

AngebotBestseller Nr. 1
Durex Gefühlsecht Classic Kondome – Dünne Kondome mit anatomischer Easy-On-Form & mit Silikongleitgel befeuchtet – 20er Pack (1 x 20 Stück)
  • DISKRETE LIEFERUNG: Im Lieferumfang enthalten sind 1 x 20 St original Durex Gefühlsecht Classic Kondome. Unsere Produkte werden diskret geliefert, so dass man an der Umverpackung nicht erkennt, was drin ist
  • FÜR EIN INTENSIVES GEFÜHL: Die dünnen Durex Gefühlsecht Classic Kondome für innige Zweisamkeit sorgen mit ihrer anatomischen Easy-On-Form für ein angenehmes Tragegefühl. Dank der neuen Formel besitzen sie einen angenehmen Geruch
  • MEHR SPASS AM SEX: Die Präservative aus Naturkautschuklatex sind mit Silikongleitgel befeuchtet und machen den Sex dadurch für euch noch angenehmer
  • SOFORT STARTKLAR: Wir sorgen dafür, dass jedes Kondom immer gleich herum in der Verpackungsfolie liegt. Halte die Folie beim Öffnen mit dem Logo nach unten, um es direkt richtig herum überziehen zu können
  • DIE RICHTIGE GRÖSSE IST SEXY: Damit sich der Sex gut anfühlt und ihr optimal geschützt seid, ist die richtige Kondomgröße wichtig. Durex Gefühlsecht Classic Kondome besitzen eine nominale Breite von 56 mm (reguläre Passform)

Ebenso empfiehlt sich ein gesundes Maß an Vorsicht, um Verletzungen beim DIY-Projekt sowie dem anschließenden Taschenmuschi-Test zu vermeiden. Auf Gegenstände mit spitzen Ecken oder Kanten verzichten kreative Köpfe, wenn sie die Taschenmuschi bauen. Gleiches gilt für Materialien, die die Haut reizen oder allergische Reaktionen hervorrufen.

Siehe auch  Energieberatung – Leistungen, Kosten & Förderung
TIPP: Dient ein Glas als Hülle für den Masturbator, besteht es vorzugsweise aus einem bruchfesten Material.

Die Taschenmuschi reinigen – so geht’s

Die beste Taschenmuschi verleidet den Spaß an der Masturbation, wenn ihr Inneren klebt oder übel riecht. Daher empfiehlt es sich, sie nach jedem Gebrauch gründlich zu reinigen. Zu den dafür benötigten Hilfsmitteln gehören:

  • Wasser
  • Seife
  • Desinfektionsmittel

Um das Innere des Masturbators von Sperma und anderen Rückständen zu befreien, entfernen die Nutzer das Insert. Dieses säubern sie mit einem milden, parfüm- und ölfreien Reinigungsmittel unter fließendem Wasser.

Bestseller Nr. 1
Vibratissimo Toy Cleaner 300ml I 2 in 1 Reinigung & Desinfektion I schonendes Reinigungsspray ohne Alkohol I ergiebiges & vielseitiges Desinfektionsmittel für Oberflächen
  • REINIGUNG + DESINFEKTION - Das Vibratissimo Flächen-Desinfektionsspray reinigt & desinfiziert in einem Arbeitsgang. Es beseitigt hartnäckige Verunreinigungen wie Blut-, Fett- & Ölrückstände.
  • OHNE ALKOHOL - Unser Reiniger ist schonend zur Haut, nicht brennbar & enthält keine Nano-Materialien. Trotzdem sollte der Einsatz von Biozidprodukten auf ein Minimum begrenzt werden.
  • STARK GEGEN KRANKHEITSERREGER - Der Toycleaner wirkt gegen eine Vielzahl von krankheitserregenden & -übertragenden Bakterien, Pilzen & Viren. Es wirkt begrenzt viruzid.
  • VIELFÄLTIG ANWENDBAR - Das Reinigungsmittel eignet sich zur Flächendesinfektion von Arbeitsflächen & Flächen, die häufig Handkontakt haben. Ideal auch zur Desinfektion von Sexspielzeug.
  • ANWENDUNG - Zur Flächendesinfektion, auf die Fläche geben und bis zu 5 Minuten einwirken lassen. Danach mit einem feuchten Lappen wischen. Der Toy Cleaner ist extrem ergiebig.

Bei Taschenmuschis mit Noppen oder Rillen ergibt es Sinn, das Innere beim Reinigen nach außen zu stülpen. Zwischen den strukturierten Flächen entfernen die Nutzer Schmutz, indem sie:

  • das Material unter einen lauwarmen Wasserstrahl halten
  • mit den Fingern sanft darüber reiben
  • im Anschluss Desinfektionsmittel auf die gereinigte Fläche sprühen

Um die Außenseite der Taschenmuschi zu reinigen, reichen materialabhängig ein feuchtes Tuch und eine milde Seife.

Fazit

Als Sexspielzeug für Männer intensiviert die Taschenmuschi das Lustgefühl bei der Selbstbefriedigung. Einfache Modelle bestehen aus einer Hülle mit einem weichen Insert. Dagegen ähneln hochwertige Masturbatoren dem weiblichen Geschlechtsteil, einem Anus oder einem Mund. Nach dem Gebrauch des Sextoys empfiehlt sich unabhängig des Designs eine gründliche Reinigung.

Avatar-Foto

Verfasst von Hajo Simons