Neu auf Tag des Wissens

  • in

    Was bedeutet eigentlich „Kreisfreie Stadt“?

    Die Bundesrepublik Deutschland ist unterteilt in drei Trägerschaften: Bund, Länder, Kommunen. Ihnen kommen verschiedene Aufgaben zu, die im Grundgesetz geregelt sind. Dabei kümmert sich der Bund um die Gesetzgebung, den Ländern obliegt eine Vielzahl an Verwaltungsaufgaben, die diese wiederum an die Landratsämter als Verwaltungsorgane der Landkreise oder an die Gemeinden weitergibt. Was aber, wenn die […] weiterlesen

  • in

    Blowjob – den Marsch blasen

    Fellatio lautet das Fachwort für eine bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebte Sexpraktik: den Blowjob. Beim „Blasen“ nimmt der aktive Part den Penis seines Gespielen in den Mund, um an ihm zu lecken oder zu saugen. Bei dieser Art des oralen Geschlechtsverkehrs konzentrieren sich Männer auf ihre Erregung, während sie ihrer Sexpartnerin die Kontrolle überlassen. […] weiterlesen

  • in

    Missionarsstellung – keine Glaubenssache

    Zu den altbewährten Positionen beim Liebesspiel gehört die Missionarsstellung. Ein Synonym für diesen Klassiker unter den sexuellen Praktiken veranschaulicht, wie sie funktioniert: Mann-oben-Frau-unten-Stellung. Bei der Stellung liegt die Frau mit gespreizten Beinen rücklings auf Matratze, Sofa oder auf der Wiese. Ihr Sexpartner liegt bäuchlings auf ihr, während er in sie eindringt. Obgleich einige Paare die […] weiterlesen

  • in

    Reiterstellung – mal Trab, mal Galopp

    Bei der Reiterstellung schwingt sich die Frau wie ein Cowgirl auf ihren zweibeinigen Hengst. Dieser liegt entspannt auf dem Rücken und schaut ihr bei ihrem Ritt zu. Die beliebte Sexstellung gibt Frauen die Kontrolle über Tempo, Winkel und Tiefe des Eindringens. Sie entscheiden, ob sich das Liebesspiel vom sanften Trab zum rasenden Galopp entwickelt und […] weiterlesen

  • in

    Oralverkehr – die mündliche Prüfung

    Beim Oralverkehr steht ein Körperteil im Vordergrund: der Mund. Im Gegensatz zum Dirty Talk während des Geschlechtsverkehrs spielt Reden hierbei jedoch eine untergeordnete Rolle. Oralsex meint eine sexuelle Spielart, bei der die Sexpartner gegenseitig ihre Geschlechtsorgane mit Zunge und Lippen verwöhnen. Das orale Liebesspiel kommt als Vorspiel, Zwischenspiel oder „sexueller Hauptgang“ infrage. Was ist Oralverkehr und […] weiterlesen

Back to Top