Lebensmittelmotten: So wirst du sie los!

Bild: JuergenL/stock.adobe.com

Ekelhaft: Ungeziefer im Haushalt. Spinnen, Küchenschaben, Silberfische: Niemand will sie als Untermieter. Zu diesen unerwünschten Gästen zählen auch die allseits nicht geschätzten Lebensmittelmotten. Wir können es einfach nicht leiden, wenn sie aus dem Schrank herausflattern oder wenn wir die kleinen weißen Raupen im Müsli herumkriechen sehen.

Deswegen haben wir in diesem Artikel wichtige Informationen zusammengestellt, die du über Lebensmittelmotten wissen musst: Was sie sind, Anzeichen dafür, dass du von einem Befall betroffen sein könntest, und vor allem wie du diese loswerden kannst, wenn du bereits betroffen bist, und was Du tun kannst, damit sie nicht zurück kommen. Wenn du eine Motte in deinem Vorratsschrank bemerkst, musst du schnell zu handeln, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Denn die kleinen Tierchen vermehren sich rasant.

Was sind Lebensmittelmotten?

Lebensmittelmotten sind kleine Falter mit braunen, beigen oder grauen Flügeln, oftmals zweifarbig mit einem Zick-Zack-Muster drauf. Die Lebensmittelmotten durchlaufen verschiedene Stadien in ihrer Entwicklung, ähnlich wie Schmetterlinge sind sie erst Eier aus denen Raupen schlüpfen die sich verpuppen. Schließlich werden Falter draus. Ein erwachsenes Tier legt dann wieder etwa 500 Eier. Wenn es warm und feucht ist, wie in einer Küche üblich, können bis zu vier Mottengenerationen pro Jahr entstehen.

 

Man unterscheidet verschiedene Arten von Lebensmittelmotten, die im Haushalt vorkommen:

  • Mehlmotten sind hartnäckig und bevorzugen zur Eiablage Mehl, Backwaren, Nüsse, Mandeln, aber auch Schokolade, Kekse und Tiertrockenfutter.
  • Die Dörrobstmotte hat einen ganz ähnlichen Geschmack wie die Mehlmotte
  • Der Mehlzünsler mag keine Schokolade, dafür aber Mehl
  • Die Samenmotte legt ihre Eier in Lebensmittelvorräten ab, aber auch in Wollpullover, Lederjacken und Pelzen. Sie ist also nicht nur ein Lebensmittelschädling, sondern auch ein Materialschädling.

 

Die erwachsenen Falter sind nachtaktiv, tagsüber sitzen sie ruhig an den Wänden der Küche bzw. im Vorratsschrank. Die Larven, die aussehen wie kleine weiße Würmer, sind tagaktiv und spinnen kleine weiße Fäden über den Lebensmitteln, die ihnen als zuhause dienen.

 

Übrigens: Lebensmittelmotten fliegen sehr selten einfach mal so durch das Fenster herein. Meistens kommen sie mit einem verseuchten Lebensmittel in den Haushalt, sitzen zum Beispiel in einem Karton oder in Tierfutter.

Darum müssen wir Lebensmittelmotten loswerden

Von Motten befallene Lebensmittel gelten als verdorben und sind nicht mehr zum Verzehr geeignet. Sie gehören entsorgt. Essen wir diese Lebensmittel, kann das zu Hauterkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen und Allergien führen.

Je nachdem, wie stark der Befall ist bzw. wie spät man ihn bemerkt, kann dabei ein ganzer Vorratsschrank ausgetauscht werden. Das kann richtig ins Geld gehen.

So erkennst du einen Befall

Meist werden die Motten erst bemerkt, wenn die erwachsenen Weibchen ausfliegen um einen geeigneten Ei-Ablageplatz zu finden. Jetzt heißt es: rasch handeln! Am besten stellst du Klebefallen auf. Die enthalten den weiblichen Sexuallockstoff der Motten, die männlichen Motten suchen das paarungsbereite Weibchen und bleiben an den Klebestreifen hängen.

Wenn Motten in den Fallen kleben, musst du dich auf die Suche nach den befallenen Lebensmitteln machen. Das kann mühsam sein. Die Larven können Kartons und Plastiktüten durchbeißen, was bedeutet, dass selbst ungeöffnete Lebensmittelverpackungen einem Befall ausgesetzt sind. Darüber hinaus kannst Du Spinnweben um die Verpackung, klebrige Ausscheidungen, die dazu führen, dass Deine Lebensmittel verklumpen, oder ungewöhnliche Gerüche in Deinem Müsli und Getreideprodukten feststellen, die allesamt Anzeichen für einen Befall mit Lebensmittelmotten sein könnten.

AngebotBestseller Nr. 1
PIC Mottenfallen Lebensmittel 6 Stück - Pheromonfalle, zur Befallsermittlung, Alternative Motten Falle zur Lebensmittelmotten Falle Schlupfwespen
  • STARKE LOCKWIRKUNG: Labortests und die reale Anwendung zeigten: Die Lebensmittelmottenfalle- hilft bei den typischen Lebensmittel Motten: Dörrobstmotten, Mehlmotten, Speichermotten und Dattelmotten.
  • MESSBARKEIT: Die Pheromonfalle Lebensmittelmotten lockt die männliche Lebensmittelmotte- erfolgreich an und sie bleibt sicher kleben. Die ideale Alternative zu Lebensmittelmotten Falle Schlupfwespen.
  • ÜBERALL ANWENDBAR: Die Mottenfallen sind in sämtlichen Räumen anwendbar, in denen sie Lebensmittelmotten bekämpfen müssen. Egal ob in der Küche, dem Keller oder der Speisekammer.
  • GERUCHLOS: Die PIC Falle Lebensmittelmotten ist ein effektives Mittel gegen Lebensmittelmotten, da sie ermöglicht, einen Mottenbefall frühzeitig zu erkennen – und das ohne zu stören.
  • LANGE WIRKUNGSDAUER: Rette mit dieser Mottenfalle Lebensmittel langfristig vor einem Mottenbefall. Die Lebensmittelmotten Klebefalle hat eine langanhaltende Wirkdauer von bis zu 8 Wochen pro Falle.
Bestseller Nr. 2
Lebensmittelmotten-Falle [10 Stück Vorteilspack] - Mottenfalle gegen Lebensmittel-Motten mit maximaler Lockwirkung - Pheromonfalle mit Hochleistungs-Leim zur Befallsermittlung
  • ✅ MAXIMALE LOCKWIRKUNG: Unsere Mottenfalle mit speziellem Sexuallockstoff (Pheromon) zieht männliche Motten zur Befallsermittlung an und verhindert damit effektiv die Fortpflanzung der Motten.
  • ✅ EINFACH ANWENDBAR: Lebensmittel-Motten bekämpfen und vorbeugen war noch nie so einfach! In drei simplen Schritten ist deine Patronus Mottenfalle aktiviert und einsetzbar in Küche, Vorratskammer oder Keller.
  • ✅ VORTEILSPACK: Unser Mittel gegen Motten jetzt im Vorteilspack - 10x Klebefalle, damit du dein Lebensmittel-Mottenproblem schnellstmöglich in den Griff bekommst.
  • ✅ GIFTFREI & GERUCHLOS: Anders als Motten-Spray oder Schlupfwespen wirken unsere Mottenfallen vollständig ohne schädliche Giftstoffe und sind absolut geruchsfrei.
  • ✅ STARKE LANGZEITWIRKUNG: Unsere Klebefallen haben eine langanhaltende Wirkung von bis zu 8 Wochen und wirken effektiv bei allen bekannten Lebensmittelmotten-Arten. (Mehlmotten, Dörrobstmotten, Speichermotten etc.)
Bestseller Nr. 3
inseko 8 x Lebensmittelmotten Falle I insektizidfrei und geruchlos I Made in Germany (8)
  • ✔ SEHR EFFEKTIV - Die inseko Lebensmittel-Mottenfallen locken die männlichen Motten mit einem speziellen Sexuallockstoff ( Pheromon ) an, wodurch diese zuverlässig an der Leimfläche haften bleiben und Ihnen somit eine ideale Befallsermittlung ermöglicht wird!
  • ✔ MADE IN GERMANY - Qualitätsware aus Deutschland!
  • ✔ EINFACHE HANDHABUNG - Die Packung beinhaltet eine bebilderte Gebrauchsanweisung und Profi-Tipps, damit Sie einen zufriedenstellenden Fangerfolg haben!
  • ✔ GIFTFREI & GERUCHLOS - 100% insektizidfrei und geruchlos - für eine garantiert hygienische Anwendung!
  • ✔ GEWOHNTE INSEKO QUALITÄT - Unsere Produkte werden stetig geprüft und weiterentwickelt, damit wir unseren Kunden die bestmögliche Ware anbieten können!
AngebotBestseller Nr. 4
Nexa Lotte Lebensmittel-Motten Falle, Mottenbekämpfung, insektizidfreie Klebefalle gegen Nahrungsmittelmotten, 2 Fallen
  • Anwendungsfertige, insektizidfreie Falle zum Abfangen von Nahrungsmittelmotten(Dörrobst-, Mehl-, Dattel- und Speichermotten)
  • Die Mottenmännchen werden durch ein Pheromon (Sexuallockstoff), angelockt und bleiben auf der Leimfläche kleben
  • Motten verursachen keinen Schaden mehr, und ihre Anzahl gibt Auskunft über die Höhe des Befallsdruckes
  • Die Lockwirkungsdauer beträgt nach Abziehen der Schutzfolie circa 3 Monate
  • Eine Falle reicht für den gesamten Küchen- beziehungsweise Vorratsraum
Bestseller Nr. 5
AEROXON Lebensmittelmottenfalle - Dreierpack = 6 Stück
  • Starke und schnelle Lockwirkung durch Pheromone / Sexuallockstoff im Leim der lebensmittelmotten falle hilft bei den typischen Lebensmittel Motten. Perfekt lebensmittel mottenfalle küche Dörrobstmotten, Mehlmotten, Speichermotten und Dattelmotten.
  • Geeignet für Küche und sämtliche Räume in denen Lebensmittel lagern. Die Pheromonfalle Lebensmittelmotten lockt die männliche Lebensmittelmotte erfolgreich an und sie bleibt sicher kleben. Ideale Alternative zu Lebensmittelmotten Falle Schlupfwespen
  • Die falle lebensmittelmotten hat eine langanhaltende Wirkdauer von 6 Wochen pro Falle. Kann in der Küche, im Keller oder in der Speisekammer verwendet werden, um Mittel gegen Lebensmittelmotten
  • Geruchlose und unscheinbare Anwendung. Die AEROXON Falle Lebensmittelmotten ist ein effektives Mittel gegen Lebensmittelmotten, da sie ermöglicht, einen Mottenbefall frühzeitig zu erkennen – und das ohne zu stören
  • Mottenpapier lebensmittelmotten lieferumfang: Sie erhalten 3 bedruckte aufeinandergestapelte Beutel mit jeweils 2 lebensmittelmotten klebefalle Inhalt. Alternativ zum mottenspray lebensmittelmotten

So wirst Du Lebensmittelmotten los

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Motten loszuwerden:

  • Du findest alle befallenen Lebensmittel und trägt sie sofort nach draußen in den Abfall. Das funktioniert, wenn du den Befall früh erkannt hast, etwa wenn nur ein einziges Lebensmittel befallen ist und du die erwachsenen Motten rechtzeitig erschlagen hast. Um zu kontrollieren, ob du erfolgreich warst, solltest du weiterhin Klebefallen einsetzen.
  • Du setzt Schlupfwespen ein. Das ist die wahrscheinlich effektive Methode. Hier kaufst du kleine Karten mit den lebenden Schlupfwespen. Die Karten stellst du in den Vorratsschrank. Diese Nützlinge werden nur etwa einen halben Zentimeter groß und sind für Menschen absolut ungefährlich. Sie legen ihre Eier in die Mottenlarven, die dann sterben. Wenn keine Mottenlarven mehr vorhanden sind, verschwinden auch die Schlupfwespen – eine totale Bio-Methode!
  • Es gibt verschiedene chemische Mittel, etwa Sprays, die Motten abhalten.

So kannst Du Lebensmittelmotten vorbeugen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Motten nicht mehr ins Haus zu lassen:

  • Entsorge nach dem Einkauf Kartons und Plastikverpackungen und lagere Nüsse und Mehl stets in gut verschließbaren Gläsern. Ein Schraubdeckel ist meist zu wenig, da kommen die kleinen Larven durch. Ein Weckglas mit einem Klemmverschluss und einer Gummidichtung hält sie ab.
  • Schaffe dir Fliegengitter an und halte sie geschlossen.
  • Kontrolliere deine Lebensmittel regelmäßig.

Fazit:

Lebensmittelmotten sind mühsam und oft auch sehr hartnäckig. Mit den richtigen Methoden kannst du ihnen aber Einhalt gebieten. Wenn sie immer wieder kommen und du sie nicht loswirst, solltest du einen Kammerjäger rufen.

 

Bild: JuergenL/stock.adobe.com