Kratzer am Auto polieren und entfernen – so geht‘s

Bild: Andreas Koch/stock.adobe.com

In der heutigen Zeit sind Autos nicht nur ein beliebiges Fortbewegungsmittel, sondern auch Ausdruck unserer Persönlichkeit und eines eigenen Stils. Doch leider bleiben Kratzer auf dem Lack oder auf anderen Fahrzeugteilen auf Dauer nicht aus. Diese unschönen Makel können die Optik Ihres Fahrzeugs erheblich beeinträchtigen.

Doch keine Sorge: Viele Kratzer können Sie selbst entfernen. Unser Ratgeber erörtert die verschiedenen Arten von Kratzern und die entsprechenden Methoden zu deren Beseitigung. Zudem erhalten Sie wertvolle Tipps, um Ihr Auto in Zukunft vor Kratzern zu schützen.

Welche Kratzer kann ich selbst entfernen?

Sie können in der Regel leichte Oberflächenkratzer am Auto selbst entfernen. Dies sind typischerweise Kratzer, die nur die äußerste Lackschicht betreffen und nicht das darunter liegende Metall oder den Kunststoff (z. B. bei Stoßfängern) beschädigt haben.

Solche kleinen Kratzer und Schrammen können beispielsweise durch den Kontakt mit weichen Gegenständen wie Bäumen, aber auch durch leichten Kontakt mit Einkaufswagen oder mit einem Elektro Klapprad entstehen. Feine, kreisförmige Kratzer können auch durch unsachgemäße Reinigung und falsches Polieren verursacht werden. Diese sind oft nur oberflächlich und lassen sich in der Regel leicht auspolieren.

Auch oberflächliche Kratzer auf Felgen, die durch Bordsteinkanten oder andere äußere Einwirkungen verursacht werden, kann der Heimwerker meist mit einfachen Mitteln beseitigen. Mehr dazu später.

Wichtig ist zu beachten, dass die Fähigkeit, Kratzer selbst zu entfernen, von der Tiefe und Schwere des Kratzers sowie von Ihrer handwerklichen Geschicklichkeit abhängt. Tiefere Kratzer, die den Lack vollständig durchdringen und die darunter liegenden Schichten erreichen, erfordern fast immer eine professionelle Reparatur in der KFZ-Werkstatt bzw. in einem Karosseriebaubetrieb.

Kratzer entfernen

Je nachdem, wo sich der Kratzer befindet und welche Oberfläche betroffen ist, gibt es unterschiedliche Methoden, um Kratzer am Auto zu entfernen. Im Folgenden stellen wir die gängigsten Methoden vor:

Kratzer im Lack polieren

Kratzer, die ausschließlich die obere Lackschicht betreffen, sind meist recht einfach auszupolieren. Benötigt wird:

  • Lackpolitur
  • Mikrofasertücher
  • Wasser
  • Lackierkrepp
  • Poliermaschine (optional)

So gehen Sie vor:

Zuerst reinigen Sie die betroffene Stelle gründlich mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel, um Schmutz und Staub zu entfernen. Um den Kratzer herum kleben Sie vorsichtig Lackierkrepp, um den gesunden Lack zu schützen. Tragen Sie die Lackpolitur auf ein Mikrofasertuch oder eine Polierscheibe auf und beginnen Sie, den Kratzer mit sanftem Druck und kreisenden Bewegungen zu polieren. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Kratzer nicht mehr sichtbar ist. Abschließend entfernen Sie den Lackierkrepp und reinigen die polierte Stelle erneut.

Kratzer auf Felgen entfernen

Ebenso wie beim Lack sind auch oberflächlich verkratzte Felgen recht einfach aufzuarbeiten. Benötigt wird:

  • Felgenreiniger
  • Felgenbürste
  • Lackpolitur
  • Mikrofasertücher

So gehen Sie vor:

Beginnen Sie damit, die Felgen gründlich mit einem Felgenreiniger und einer Felgenbürste zu säubern, um Schmutz und Bremsstaub zu entfernen. Tragen Sie anschließend Lackpolitur auf die Kratzer auf und polieren Sie diese vorsichtig mit einem Mikrofasertuch aus. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis die Kratzer nicht mehr sichtbar sind. Abschließend reinigen Sie die Felgen erneut, um Polierrückstände zu entfernen.

Bestseller Nr. 1
Menzerna Auto Politur Set: Menzerna Heavy Cut Compound 1000 + Medium Cut Compound 2500 + Super Finish Plus 3800 + MZ Wash Sachet + Power Lock Sachet + 3x Mikrofasertuch 40x40cm
  • ✅ HEAVY CUT COMPOUND 1000: eliminiert Kratzer, Sprühnebel und starke Gebrauchsspuren schnell und gründlich. Die Politur hinterlässt ein gleichmäßiges Schleifbild, entwickelt keinen Staub und hat eine sehr hohe Ergiebigkeit.
  • ✅ MEDIUM CUT POLISH 2500: ideale Kombination aus Schliffentfernung und Glanzerzeugung. Garantiert gleichmäßiges Schleifbild und hinterlässt außerordentlichen Glanz.
  • ✅ SUPER FINISH PLUS 3800: Hochglanzpolitur für maximalen Tiefenglanz. Beseitigt Polierspuren, Mikrokratzer und Hologramme in einer glänzenden Performance. Show-Car Oberfläche, silikonfrei, feinste Abrasive zur Entfernung von Grauschleiern und Hologrammen
  • ✅ CERAMIC SPRAY SEALANT PROTECTION: Sprühversiegelung, 100ml Probe - Erleichtert die Reinigung und schützt vor Umwelteinflüssen und Ablagerungen.
  • ✅ HOCHWERTIGE MIKROFASERTÜCHER: ultra weiche Mikrofasertücher zum Abtragen von Politurresten. Randlos durch Ultraschallschnitt, um Kratzer, Schlieren und Streifen zu vermeiden. 40x40cm, 550GSM. Materialzusammensetzung: 80% Polyester, 20% Polyamide. Waschbar bei bis zu 40°C. Keinen Weichspüler verwenden!
AngebotBestseller Nr. 2
SONAX AutoPolitur (500 ml) für neuwertige, matte und leicht verwitterte Bunt- und Metallic-Lacke | Art-Nr. 0300200
  • Politur für neuwertige, matte und leicht verwitterte Bunt- und Metallic-Lacke.
  • Feinste Schleifmittel reinigen schonend die Lackoberfläche, beseitigen feinste Unebenheiten und wirken glanz- und farbauffrischend.
  • Hochwertiges Carnaubawachs schützt nachhaltig vor Witterungseinflüssen. Auch mit der Poliermaschine zu verarbeiten.
  • Lieferumfang: 1x SONAX 0300200 AutoPolitur (500 ml)
  • SONAX Autopflegeprodukte - Made in Germany - Damit glänzt, was uns bewegt.
Bestseller Nr. 3
Sonax Auto Politur Set: ExCut 05-05 + Ex 04-06 + OS 02-06 (je 250ml) inkl. Ceramic Spray Versiegelung - Zur starken Defektkorrektur und maximalen Hochglanz - Auto polieren | 8-teilig
  • ✅ 𝗦𝗢𝗡𝗔𝗫 𝗣𝗢𝗟𝗜𝗧𝗨𝗥 𝗦𝗘𝗧: Mit unserem Sonax Politur Set sagst du selbst tiefen Kratzern den Kampf an und bringst deinen Lack auf maximalen Hochglanz. Je nach lackzustand hast du stets die Wahl zwischen One Step Politur oder mehrschrittiger Anwendung.
  • ✅ 𝗛𝗢𝗛𝗘 𝗗𝗘𝗙𝗘𝗞𝗧𝗞𝗢𝗥𝗥𝗘𝗞𝗧𝗨𝗥: Beseitigt tiefe Kratzer sowie Anätzungen durch Vogelkot, Insekten und Baumharz und erzeugt dabei nur sehr geringe Staubentwicklung.
  • ✅ 𝗙Ü𝗥 𝗔𝗟𝗟𝗘 𝗟𝗔𝗖𝗞𝗘: Kompatibel mit allen gängigen Lackarten (Unilack, Metalliclack, Perlmuttlack) und kann exzentrisch, rotativ oder per Hand verarbeitet werden.
  • ✅ 𝗩𝗘𝗥𝗦𝗜𝗘𝗚𝗘𝗟𝗨𝗡𝗚 𝗠𝗜𝗧 𝗔𝗕𝗣𝗘𝗥𝗟 𝗕𝗢𝗢𝗦𝗧𝗘𝗥: Erzeugt eine hydrophobe Schutzschicht auf dem frisch polierten Lack. Schmutz und Wasser haften so deutlich schlechter und perlen direkt ab.
  • ✨ 𝗦𝗛𝗜𝗡𝗬𝗙𝗥𝗘𝗔𝗞𝗦 𝗔𝗨𝗧𝗢𝗣𝗙𝗟𝗘𝗚𝗘: Mit dem Kauf unserer Autopflege Sets unterstützt Du ein junges Team aus dem Herzen Deutschlands, das ich als Ziel gesetzt hat, Premium Autopflege Produkte zu den besten Konditionen anzubieten. Das für die Anwendung benötigte Zubehör ist bei uns immer mit dabei, überzeug dich selbst! #shinyfreaks
Bestseller Nr. 4
PRINOX® Profi Autopolitur 500ml inkl. Polierschwamm für alle Lacke - Schwarz, Weiß, Buntlacke, Metalliclacke I Auto Politur mit Nanoversiegelung zum Kratzer entfernen - Made in DE
  • ✅ PRINOX UNIVERSAL-AUTOPOLITUR ist eine farblose Hochglanz Lackpolitur speziell entwickelt für die Anwendung auf jedem Autolack & Lackoberflächen zur Lackaufbereitung. Unsere einzigartige Poliermittel Formulierung aus Prinox Mikropolierkörpern, hochwertigsten Wachsen und Teflon Nanotechnologie poliert und schützt in einem Arbeitsgang.
  • ✅ ANWENDUNGSGEBIETE - Speziell Entwickelt für die sorgenfreie Fahrzeugpflege auf jedem KFZ Lack: Buntlacke, Farbig, (Schwarz, Schwarze, Black, Weisse, Weiss, Weiß, Rot, Blau, Silber, Gelb, Grün, Grau usw.), Metallic, Metalliclacke, Matte, Mattlack, Neuwertige, alte, verwitterte, verkratze, uvm.
  • ✅ EINFACHE ANWENDUNG per Hand oder Maschine. Nutzen Sie unsere mitgelieferten Prinox Profi Polierschwämme per Handpolitur für kleine Schönheitsmakel und eine Poliermaschine für großflächigen Car polish finish.
  • ✅ NANO WAX LANGZEITSCHUTZ - Wir verwenden eine einzigartige Zusammensetzung aus hochwertigsten Wachsen und Teflon Nanotechnologie um die Polierte Oberfläche während des Polierens zu versiegeln und neue Schäden vorzubeugen.
  • ✅ PRINOX ZUFRIEDENHEITSVERSPRECHEN - Prinox steht für höchste Qualität. Mit weniger geben wir uns nicht zufrieden. Daher erhalten Sie lebenslang die Möglichkeit, das Prinox Produkt zurückzugeben. Sind sie unzufrieden mit ihrem Produkt? Kontaktieren Sie einfach unseren Kundenservice und wir finden innerhalb von 24h eine Lösung für Sie.
Bestseller Nr. 5
Auto Politur Set | Sonax Polish & Wax Color Schwarz 250ml Autopolitur + Polierschwamm + Poliertuch | Polierpaste für Bunt- und Metalliclacke zur Entfernung kleiner Kratzer | Polierset
  • ✨𝗜𝗡𝗛𝗔𝗟𝗧: 1x SONAX Polish+Wax Color schwarz 250ml + Handpolierschwamm "Puck", Ø 90/50mm, schwarz + Edgeless Superflausch Mikrofasertuch, 40x40cm, 550 GSM, schwarz
  • ✨𝗦𝗢𝗡𝗔𝗫 𝗣𝗢𝗟𝗜𝗦𝗛+𝗪𝗔𝗫: Glättet, poliert & konserviert. Verleiht dem Lack neue Farbkraft, sorgt für Hochglanz & witterungsbeständigen Langzeitschutz. Kleine Kratzer und Lackbeschädigungen werden durch die Farbpigmente überdeckt und vor Korrosion geschützt.
  • ✨𝗔𝗡𝗪𝗘𝗡𝗗𝗨𝗡𝗚: Wagen vor Anwendung waschen. Flasche vor Gebrauch schütteln. Mit dem Handpolierschwamm gleichmäßig dünn auf die Lackfläche auftragen und sofort mit leichtem Druck polieren. Kurz trocknen lassen und mit einem Mikrofasertuch außen abwischen.
  • ✨𝗛𝗔𝗡𝗗𝗣𝗢𝗟𝗜𝗘𝗥𝗦𝗖𝗛𝗪𝗔𝗠𝗠: Qualitativ hochwertiger Auftragsschwamm mit guter Grifflichkeit. Der schwarze Qualitätsschaumstoff ist vom Härtegrad fester. Auswaschbarer Handschwamm, dient für eine saubere und unbeschädigte Oberfläche während des Auftragens.
  • ✨𝗠𝗜𝗞𝗥𝗢𝗙𝗔𝗦𝗘𝗥𝗧𝗨𝗖𝗛: 40x40cm, 550GSM. Ultraweiches, saugstarkes Poliertuch. Durch den Ultraschallschnitt ist das Edgeless Superflausch randlos und eignet sich daher ideal zum kratzfreien Arbeiten auf allen Lacken. Material: 80% Polyester, 20% Polyamide

Kratzer in Kunststoffteilen entfernen

Auch in Kunststoffteilen können Kratzer mit der richtigen Methode auspoliert werden. Dazu benötigen Sie:

  • Kunststoffreiniger
  • Kunststoffpolitur
  • Mikrofasertücher
  • Sandpapier (bei tieferen Kratzern)
  • Kunststoffspachtel (bei sehr tiefen Kratzern)

So gehen Sie vor:

Reinigen Sie das betroffene Kunststoffteil gründlich mit einem Kunststoffreiniger, um Schmutz und Staub zu entfernen. Bei oberflächlichen Kratzern können Sie Kunststoffpolitur verwenden. Tragen Sie diese auf ein Mikrofasertuch auf und polieren Sie die Kratzer vorsichtig aus. Bei tieferen Kratzern kann feines Sandpapier mit einer niedrigen Körnung gut geeignet, um die Oberfläche zu glätten. Anschließend wird die Kunststoffpolitur angewendet. Sehr tiefe Kratzer erfordern eventuell etwas Kunststoffspachtel, um die Oberfläche auszugleichen. Nach dem Trocknen wird dann erneut poliert.

Wie kann ich mich vor Kratzern schützen?

Um Ihr Auto vor zukünftigen Kratzern zu schützen, sollten Sie die folgenden Tipps berücksichtigen:

  • Wählen Sie sichere Parkplätze aus, idealerweise in Garagen oder gut beleuchteten Bereichen. Vermeiden Sie es, Ihr Auto in engen und überfüllten Parkhäusern abzustellen.
  • Investieren Sie in transparente Schutzfolien, die empfindliche Lackbereiche wie Stoßfänger, Motorhauben und Seitenspiegel abdecken. Diese Folien bieten einen zusätzlichen Schutz vor Kratzern und Steinschlägen.
  • Seien Sie beim Ein- und Aussteigen vorsichtig, um Kontakt zwischen Ihrer Kleidung bzw. den Schuhen und der Autokarosserie zu vermeiden. Dies kann unerwünschte Kratzer verhindern.
  • Halten Sie Ihr Auto sauber, da Schmutzpartikel auf der Oberfläche Kratzer verursachen. Eine regelmäßige Autowäsche hilft, den Lack in gutem Zustand zu erhalten.
  • Halten Sie ausreichend Abstand zu anderen Fahrzeugen, um Steinschläge und Kollisionen zu vermeiden. Passen Sie Ihr Fahrverhalten den Straßenbedingungen an, insbesondere auf unbefestigten Straßen.
  • Verwenden Sie weiche Materialien wie Mikrofasertücher und Schwämme, wenn Sie Ihr Auto reinigen oder polieren. Harte Bürsten oder abrasive Materialien können den Lack beschädigen.
  • Lackschutzprodukte wie Wachse oder Versiegelungen helfen dabei, eine schützende Schicht auf dem Lack zu erzeugen. Diese Produkte können somit Kratzern vorbeugen und den Glanz des Autos erhalten.
  • Wenn Sie Gegenstände auf Ihrem Autodach transportieren, achten Sie darauf, diese sicher zu befestigen, um Kratzer durch Verrutschen zu verhindern.
  • Lassen Sie regelmäßig Ihr Auto von einem Fachmann inspizieren, um eventuelle Kratzer und Schäden frühzeitig zu erkennen und zu beheben.
  • Parken Sie an belebten Orten, um das Risiko von Vandalismus zu minimieren. Wenn Sie dennoch Kratzer oder Beschädigungen feststellen, lassen Sie diese so schnell wie möglich reparieren, um Folgeschäden zu verhindern.

Fazit

Gute Pflege und Instandhaltung Ihres Autos sorgen dafür, dass sein Wert und das optische Erscheinungsbild erhalten bleiben. Doch vor Kratzern ist man nie gefeit. Glücklicherweise können viele Kratzer am Auto mit den richtigen Techniken und Produkten selbst entfernt werden – auch durch den Hobbyschrauber. Seien Sie bei der Auswahl der Methode und der Durchführung vorsichtig, um weiteren Schaden zu vermeiden. Beachten Sie außerdem die hier aufgeführten Schutzmaßnahmen, um Ihr Fahrzeug vor zukünftigen Kratzern zu schützen. Ihr Auto wird es Ihnen mit strahlendem Glanz und einer längeren Lebensdauer danken!